Eines der ältesten Fahrgeschäfte des HANSA-PARK dreht immer noch seine Runden und wird dabei zum wahren Fassadenkratzer. Den Wellenreiter steht nun schon seit 40 Jahren im Park. 30 davon an seinem jetzigen Standort, vor dem Betriebshof, im nord-westlichen Teil des Parkgeländes. Davor befand sich das Fahrgeschäft auf einem zentralen Platz, an dem nun der Holstein Turm steht. Trotz seiner grünen Lackierung war er aufgrund der noch jungen Bäume und Pflanzen schon vom Haupteingang aus zu sehen. Ende 1986 zog der Wellenreiter schließlich um.


Historische Bilder:

  • img067
  • img072
  • img073
  • img101
  • img259
  • img260

Der Bremer Hersteller HUSS bietet mit seinem Fahrgeschäftstyp "Troika" eine interessante Mischung aus Break Dancer und Hochfahrgeschäft. Die drei Hubarmen, ausgestattet mit je 7 Gondeln im Kreis formiert erreichen am äussersten Rand des Bewegungsradius eine Höhe von 9 Metern. Die Gondeln drehen sich gemeinsam gegen den Urzeigersinn, während der Mittelbau sich mit annähernd gleicher Geschwindigkeit in entgegen gesetzte Richtung bewegt. Dadurch entsteht die namensgebende Wellenbewegung.


  • CIMG2495
  • CIMG2496
  • CIMG2498
  • CIMG2499
  • CIMG2500
  • CIMG2501
  • CIMG2502
  • CIMG2503

Fakten und Technische Daten
Hersteller: HUSS (DE)
max. Höhe: 9 Meter
Gewicht: 35 Tonnen
Typ: Troika
Fläche: 21 x 21 Meter
Leistung: ca. 87 kW
 Eröffnet: 1977
Hubwinkel der Ausleger: 40°
Sitzplätze: 42 (2 á 21 Gondeln)