Ein Jahr Bauzeit benötigte das riesige Show-Theater mit seinen rund 2.000 Sitzmöglichkeiten. Und ist somit die größte Showbühne in Norddeutschland.

Warum Las Vegas, wenn das Gute ist so nah. Größen wie Frank Elstner, Mr. Cox oder Erix Logan sind hier aufgetreten. TV-Produktionen wie Kinderquatsch mit Michael haben hier Fuß gefasst. Doch bekannt ist der HANSA-PARK für seine Varieté Show. Internationale Darbietungen und Artistik, die Vegas Parolie bieten kann.

 Show Chronologie:

1984: Eröffnung des Show-Theaters mit Frank Elstners Exklusivshow „Wetten Spaß"  
1985: Wim Thoelke-Show „Der große Spaß"  
1986: Michael Schanze live mit seiner Plopper-Party „Die Show vom Publikum – für's Publikum"  

1987:

1988:

Die magische Super-Show „Happy Magic over the rainbow" - "Zauber unterm Regenbogen" wird im Show-Theater gezeigt, präsentiert von Mr. Cox und Annabelle Bildergalerie 
1989:

Premiere im Show-Theater: Das Geschenk des Zauberers" – Eine Reise in die Welt der Magie, der Poesie und des Märchens

 

1990:

1991:

Weltpremiere im Show-Theater: "Die Panther des Padischah" – Theater zwischen Bühne und Zirkus Bildergalerie

1992:

1993:

1994:

Varieté-Show „Sterne für Dich", mit dem Duo Bohemia Karel und Hanna Bush, und dem Berliner Showballett Bildergalerie

1995:

1996:

Varieté-Show „Magic Las Vegas '95/'96", die Bohemia Show mit dem Duo Bohemia und dem Berliner Showballett  
1997: Jubiläumsshow im Varieté-Theater mit Erix Logan, dem Superstar, der fliegen kann Bildergalerie
1998: Die „Varieté-Show '98" mit dem Trio Jaroch, und dem HANSA-PARK Showballett  
1999: Die „Varieté-Show '99", mit den Artisten Trio Jaroch, Trio Assassissou, Los Farellos, Nina & Valerie, und dem HANSA-PARK Showballett  

2000:

2001:

Die „Varieté-Show 2000/2001", mit den Artisten Trio Jaroch, Trio Assassissou, Los Rollecsos, Duo Danshouding, und dem HANSA-PARK Showballett Bildergalerie
2002: Die „Varieté-Show 2003", mit den Artisten Trio Jaroch, Los Rollecsos, Duo Danshouding, und dem HANSA-PARK Showballett  
2003: Die „Varieté-Show 2003", mit den Trapezkünstlern Trio Jaroch, dem einradfahrenden Peter Rosendahl, dem Duo FEILONG, und dem HANSA-PARK Showballett  
2004: Die „Varieté-Show 2004", mit den Trapezkünstlern Trio Jaroch, einer Rola Rola Darbietung, und dem HANSA-PARK Showballett  
2005: Die Varieté-Show „Phantastische Momente", mit dem Schlangen-menschen Andrey Romanovsky, dem Trio Lipchak und dem HANSA-PARK Showballett  
2006: Varieté-Show „Fantastic Moments", mit dem Duo Yingling, Trio Csaszar, und dem HANSA-PARK Showballett.  
2007: Varieté-Show „One Night Only", mit dem Duo Yingling, Trio Vinici, und dem HANSA-PARK Showballett Bildergalerie

2008

2009:

Varieté-Show „Rhythm" mit den Crazy Flights, dem Duo Yingling, und dem HANSA-PARK Showballett  
2010: Varieté-Show "Die Geschichte beginnt..." mit den Crazy Flight, dem Duo Yingling, den Longcheng Acrobatic Troupe Puyang, und dem HANSA-PARK Showballett  
2011: „City Dreams 2011" mit dem Trio Essence, dem Duo Manducas, und den Longcheng Acrobatic Troupe Puyang  
2012: „City Dreams 2012" mit den Schlangenmenschen des TrioToRiMe, den Puyang Boys an ihrem chinesischen Mast, und dem Quartett Atlantis  
2013 „City Dreams 2013" mit den Schlangenmenschen des TrioToRiMe, den Puyang Boys am chinesischen Mast und mit leuchtenden Laternen, dem Quartett Atlantis, und neu mit Daniel Golla und seinen Modellflugzeugen  
2014 „Flying Balance" mit dem Trio ToRiMe und einer neuen Darbietung am Seil, das Trio Batut mit einer actionreichen Trampolinnummer, das Trio Gaspar mit ihrer Doppel-Rola-Balance-Akt, und auf Wunsch der Gäste einmal mehr Daniel Golla mit seinem Traum vom fliegen  
2015

„Flying Balance 2015" mit dem Trio Batut und einer actionreichen Trampolinnummer, das Trio Gaspar mit ihrer Doppel-Rola-Balance-Akt, den Equilibristen von Pearls Of Ethiopia und dem Duo Szeibe mit einer Trapez-Darbietung

 

Sternstunden des Varieté-Theaters:

  • img017
  • img023
  • img024